Archive for December, 2014

Attempted murder for the development of an Ebola remedy? M. T. Keshe reported – Part 2

December 13, 2014

BlessedIsTruth's Blog

Keshe - Sierra Leone Ebola 5

Captured CO2

Photo of solid CO2 at room temperature. This mastic-like substance is not “dry ice”, which is the state we would normally consider solid CO2 to be. Therefore we consider it to be in GANS-state (GAs + Nano + Solid state).

Part 1
Attempted murder for the development of an Ebola remedy? M. T. Keshe reported

http://blessedistruth.wordpress.com/2014/12/09/attempted-murder-for-the-development-of-an-ebola-remedy-m-t-keshe-reported/

+++

Hier finden Sie Zusatzinformationen kesche.

Die Informationen sind nicht in einer bestimmten Reihenfolge.

Ich bin sehr interessiert in seiner Arbeit über Ebola-Sanierung in Sierra Leone.

Auch interessiere ich mich für seine anderen Gesundheits-Hilfsmittel.

Ich frage mich, ob er “Morgellons” Patienten helfen könne.

Ich frage mich, was über die Domain-übergreifende Bakterien (CDB) von Carnicom kesche sagen würde.

-“Das kesche Foundation-CO2 Capture KIT” wie wird das erreicht? Ist es wirklich sicher, aufgenommene CO2 verbrauchen?

Mit anderen Worten, versuche ich zu folgenden Satz zu verstehen.

“Einige der aktuellen Themen haben Fukushima-Strahlung-Bereinigung, Ebola-Sanierung, dynamische Reaktor-Konfigurationen…

View original post 1,719 more words

Attempted murder for the development of an Ebola remedy? M. T. Keshe reported

December 13, 2014

BlessedIsTruth's Blog

keshe attempted-murder-investigation

Sie sind hier: StartseiteBerichteWeltgeschehen → Mordversuch für die Entwicklung eines Ebola Heilmittels? M. T. Keshe berichtet

You are here: HomeReportsworld events → attempted murder for the development of an Ebola remedy? MT Keshe reported

Freigeschaltet am 14.11.2014 um 17:52 durch Manuel Schmidt

Screenshot aus dem Youtube Video “PROJECT CAMELOT: KESHE UPDATE NOV13”

Was passiert, wenn man ein potentiell wirksames Ebola-Heilmittel herstellen kann?
Created at 14.11.2014 17:52 by Manuel Schmidt

Screenshot from the Youtube video “PROJECT CAMELOT: Keshe UPDATE Nov13”

What happens when you can make a potentially effective Ebola remedy?
Was wäre, wenn dieses Mittel noch darüber hinaus eine Art Allzweckmittel für viele viralen und bakteriellen Erkrankungen ist? Dann unterstützen die großen internationalen Institutionen die Entwicklungen und stellen den Hilfsbedürftigen vor Ort schnell alle Mittel bereit, die sie zur Heilung benötigen, würde man meinen. Mehran Tavakoli Keshe, Gründer der Keshe Stiftung, hat…

View original post 2,637 more words